Permalink

0

Bbr. Thor neuer Landesvorsitzender des VLV

Am Montag, den 01.09.2008 fand auf der Bude unserer Freundschaftsverbindung Clunia Feldkirch der Wahl-LVC des Vorarlberger Landesverbandes statt. Es ist mir eine besondere Freude mitzuteilen, dass auf diesem Convent Bbr. Gustav Sailer v/o Thor einstimmig zum neuen Landesvorsitzenden des VLV gewählt wurde.

Bbr. Thor wurde am 14.11.1997 bei der Oberländerkneipe rezipiert. Seine Burschung fand am Ende des darauf folgenden Sommersemesters statt. Die anschließenden zwei Semester hielt er das Amt des Schriftführers inne. Gleichzeitig war er Schulsprecher an Bernardias Stammschule, dem Meinhardinum Stams. Sowohl im WS 1999/2000 als auch im WS 2000/2001 war Thor Senior Bernardiae, ehe er im SS 2001 maturierte und die Schule verließ. Während seiner Studienzeit in Innsbruck wurde Bbr. Thor am 06.10.2003 philistriert und übernahm sogleich für gut 1 Jahr das Amt des Philsterschriftführers.

Aus privaten und beruflichen Gründen verschlug es Thor dann in den Westen Österreichs. Den Kontakt zum Couleurstudententum hat er jedoch weiterhin gehalten. Dies zeigt auch die Tatsache, dass er beim Osterkommers der Clunia Feldkirch am 24.03.2008 das Ehrenband der Clunia verliehen bekommen hat. Die Wahl zum Landesvorsitzenden des VLV ist nun ein weiterer Erfolg in seiner couleurstudentischen Laufbahn.

In diesem Zusammenhang möchte ich bereits heute auf das 100. Stiftungsfest der Clunia Feldkirch hinzuweisen:

Die vorläufige Festfolge sieht folgendermaßen aus:

Freitag, 5. Dezember:
20:00 Uhr Begrüßungsabend: Braugaststätte Rösslepark
Samstag, 6. Dezember:
14:00 Uhr Philisterconvent im Hotel Alpenrose
18:00 Uhr Festgottesdienst in der Kapuzinerkirche
20:00 Uhr Festkommers auf der Schattenburg
Sonntag, 7. Dezember:
ab 10:00 Uhr Frühschoppen und Ausklang in der Braugaststätte Rösslepark

Genauere Informationen mögt ihr bitte der Homepage Cluniae entnehmen: www.clunia.at

(Text: René Siegele v/o Moebius, Phil-xxxx BES)

Kommentare sind geschlossen.